LOSSETAL IMMOBILIEN
LOSSETAL IMMOBILIEN

Impressum

Kontakt

Telefon: +49(0)5605-9399606

E-Mail: peterkostrzewa@web.de


 

Firma Lossetal  Immobilien
Anschrift
Robert Koch Str. 23
34260 Kaufungen
Telefon +49 (0)5605- 9399606
Telefax +49 (0)5605- 9399606
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer Peter Kostrzewa
Zulassungen §34c Gewerbeordnung. Aufsichtsbehörde gem. § 34c GewO:
Ordnungsamt Landkreis Kassel
Postfach 1350
34363 Hofgeismar
AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) vonLossetal Immobilien,Inh. Peter Kostrzewa

Vorbemerkung
Unsere Leistungen erfolgen grundsätzlich aufgrund dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen, die gleichzeitig auch immer als vereinbarter Bestandteil mit uns geschlossener Verträge oder uns erteilter Aufträge gelten. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Änderungen, Ergänzungen oder Nebenabreden zu den AGB mit uns geschlossener Verträge oder uns erteilten Aufträgen bedürfen immer der schriftlichen Bestätigung bzw. Zustimmung. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Durch Unterzeichnung eines Vertrages wird dies vom Vertragspartner anerkannt.

Angebote und Vertragsschluss
Unsere Angebote sind grundsätzlich freibleibend und unverbindlich. An die darin enthaltenen Preisangaben halten wir uns für zwei Monate ab Angebotserstellung gebunden. Annahmeerklärungen und Bestellungen bedürfen zur Rechtswirksamkeit unserer schriftlichen Bestätigung.
Mitteilungspflicht
Die von uns zu erbringenden Leistungen basieren auf den uns vorliegenden Informationen. Eigentümer bzw. Leistungsempfänger sind verpflichtet, uns über alle für die ordentliche Verwaltung des Objektes wichtigen Vorkommnisse, Bauzustände, Mängel und Veränderungen unverzüglich schriftlich zu informieren. Nur nach ordentlicher und fristgemäßer Kenntnissetzung gelten unsere Leistungspflichten.

Haftung
Die Haftung der von uns erbrachten Leistungen ist auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt. Schadensersatzansprüche erkennen wir nur an, wenn sie innerhalb der gesetzlichen Fristen gestellt werden. Schadensersatzansprüche verjähren regelmäßig nach drei Jahren. Die von uns gemachten Angaben beruhen auf uns erteilten Informationen. Um Vollständigkeit und Richtigkeit sind wir bemüht. Eine Haftung dafür schließen wir jedoch ausdrücklich aus.

Mängel
Ist unsere Leistung mangelhaft, so sind wir nach unserer Wahl zunächst zur Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) berechtigt. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Leistungsempfänger grundsätzlich nach seiner Wahl vom Vertrag zurücktreten, den Preis mindern, Schadensersatz oder den Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.
Festgestellte Mängel an Leistungen, die von uns oder von uns im Rahmen des Verwaltervertrages an Dritte beauftragt und von diesen erbracht wurden, sind uns mit einer Frist von zwei Wochen nach Fertigstellung der Leistung schriftlich anzuzeigen. Danach ist die Geltendmachung des Mängelanspruchs ausgeschlossen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Mängel, die auch bei sorgfältiger Prüfung innerhalb der Frist nicht entdeckt werden können, sind uns unverzüglich nach Entdeckung schriftlich mitzuteilen. Den Leitungsempfänger trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge. Die Rechte des Leistungsempfängers wegen eines Mangels des gelieferten Produkts verjähren zwei Jahre nach Ablieferung der Sache. 

Rechnungsstellung
Alle Preise sind netto und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sollten ergänzend Kosten durch gesetzliche Auflagen, Gebühren oder Regelungen entstehen, so sind diese vom Auftraggeber der Hausverwaltung zu tragen. Soweit keine abweichenden Zahlungsfristen schriftlich vereinbart wurden, sind alle Rechnungen für Aufträge und Leistungen sofort und ohne Abzug fällig.

Vertragsdauer und Kündigung
richten sich grundsätzlich nach den Vorgaben des Verwaltervertrages. In der Regel wird der Verwaltervertrag für die Dauer von ein bis drei Jahren geschlossen und ist mit ¼ jährlicher Frist zum Ende der Vertragslaufzeit kündbar. Wird der Vertrag nicht innerhalb der vereinbarten Frist gekündigt, so verlängert er sich automatisch um die vereinbarte Vertragslaufzeit.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bedingung der AGB oder unserer Verträge unwirksam sein, so werden hierdurch nicht die Wirksamkeiten der übrigen Bedingungen beeinflusst. In diesem Fall sind die Parteien verpflichtet, diese Bedingung durch eine neue zu ersetzen, welche den Sinn und Zweck der unwirksamen Bedingung am ehesten erreicht.
Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Sicherheit der uns per Internet übermittelten Daten können wir nicht gewährleisten. Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zweckgebunden und nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verarbeiten und nutzen. Auf unseren Webseiten können Sie sich anonym bewegen. Wir erfassen lediglich den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Website, von der aus Sie kommen, sowie die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Die hierbei gewonnenen Daten werden ausschließlich statistisch ausgewertet. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl.de

 a

 

Widerrufsbelehrung

Hinweis

Aufgrund der EU-Verbraucherrechterichtlinie gilt ab 13.06.2014 das neue Widerrufsrecht für Fernabsatzverträge.
Dadurch ist jeder „außerhalb von Geschäftsräumen“ geschlossene Vertrag belehrungspflichtig und widerrufbar.
Auch Immobilienmaklerverträge, wenn diese außerhalb der Geschäftsräume geschlossen werden, z. B. im Internet, per E-Mail,Telefon, Fax oder Brief, unterliegen seit diesem Zeitpunkt dem Widerrufsrecht.

Dadurch sind auch wir verpflichtet unsere Kunden über ihr gesetzliches Widerrufsrecht zu infomieren!
Wir tun alles um Ihnen diese Mühen für unsere Kunden so komfortabel und nachvollziehbar wie möglich zu gestalten.
Aus diesem Grund setzen wir hocheffizente Software ein.

Wichtig für Sie ist: Wie bisher müssen Sie nur bezahlen, wenn es zu einem Abschluss eines Kauf- oder Mietvertrages kommt oder gegen das Weitergabeverbot verstoßen wird.

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Sofern die Widerrufsbelehrung Ihnen erst nach Vertragsschluss mitgeteilt worden ist, beträgt die Widerrufsfrist einen Monat. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:

Lossetal Immobilien
Inh. Peter Kostrzewa
Robert Koch Str 23
34260 Kaufungen
 

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

 

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

n Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

 




Umsatzsteuer-ID

041 837 60 418

 



 

<< Neues Textfeld >>

Lossetal Immobilien

Inh: Peter Kostrzewa

Robert Koch Str.23

34260 Kaufungen

Hier finden Sie uns

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49(0)5605-9399606

Mobil :0172-471 5434

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lossetal Immobilien